© 2012/2017 by ISR - Intelligent Solution Rheinschmidt, Nordendstrasse 38, 76593 Gernsbach, Tel: 07224-65 55 600, Fax: 07224-65 55 609, E-Mail: info@isr-computer.de
Fragen zum Einsatzbereich Was sind die Vorteile von SolProtect®? Für welche Anwendungen wurde SolProtect® entwickelt? Für welche Materialien ist SolProtect® noch geeignet? Ist SolProtect® für Werbeplanen geeignet? Kann ich wasserbasierende Drucke mit SolProtect® beschichten? Ist SolProtect® auch in matt erhältlich? Bei welchen Materialien ist von einer Beschichtung mit SolProtect® abzuraten? Kann man SolProtect® auch in der Fahrzeugvollverklebung einsetzen? Beeinträchtigt auf Banner aufgetragenes SolProtect® die Produkteigenschaft hinsichtlich der Verschweißbarkeit? Kann SolProtect® Flüssiglaminat für T-Shirt Transfers verwendet werden? Kann ich mit SolProtect® beschichtete Flächen überkleben, bzw. wie ist die Klebekraft von Folien auf mit SolProtect® beschichteten Flächen? Fragen zur Anwendung und Verarbeitung Gibt es spezielle Schwämme, oder ist jeder herkömmliche Schwamm geeignet? Kann ich SolProtect® mit einer Walze auftragen? Ist die Verarbeitung außer mit einem Schwamm auch mit Rolle oder Spritzpistole zu empfehlen? Wie dick soll ich SolProtect® auftragen? Kann bzw. soll ich SolProtect® mehrmals auftragen? Wie lange sollen die Drucke vor dem laminieren liegen bzw. trocknen? Wie lange soll man SolProtect® trocknen lassen? Wie ist in etwa der Verbrauch pro Quadratmeter einzuschätzen? Wie kann ich mein Werkzeug von SolProtect® reinigen? Stimmt es, dass Schwämme nur für den einmaligen Gebrauch geeignet sind, weil sich SolProtect® nicht auswaschen lässt? Ist Solprotect® giftig? Fragen zur Beständigkeit und Haltbarkeit   Ist SolProtect® benzinfest? Wie ist die UV-Haltbarkeit mit SolProtect®-Beschichung? Kann ich Aufkleber auf Fahrzeugen, welche mit SolProtect® beschichtet sind, mit Autopolitur behandeln? Kann ich die SolProtect®-Schicht wieder entfernen? Wie lange ist SolProtect® lagerfähig? Ist SolProtect® frostempfindlich? Probleme und Lösungen Ich bekomme beim Auftrag von SolProtect® Streifen! Bei der Nassverklebung von beschichteten Folien löst sich beim Abziehen der Übertragungsfolie an einigen Stellen die SolProtect®-Schicht! Benetzungsprobleme - Ich hatte früher bei Planenlackierungen nie Probleme, jetzt perlt SolProtect® beim gleichen bewährten Planenmaterial ab wie Wasser. Selbst auf normalen Folien ist die Verarbeitung nicht problemlos.
SolProtect® ist DAS Beschichtungsmittel für die Werbetechnik